Vortrag am Fokustag "UVP & Raumplanung" der TU Wien

Mehr Umweltschutz durch die Parteistellung

Im herrlichen Saal TUtheSky mit Rundumblick über die Stadt Wien fand am 19. Juni 2018 der Fokustag "UVP & Raumplanung" der TU Wien. Vor gut 200 Personen zeigte ich in meinem Vortrag auf, welche Vorteile es für eine Gesellschaft hat, wenn Einzelpersonen, Bürger*innen-Initiativen und Umweltorganisationen die Entscheidungen der Behörden von einem unabhängigen Gericht prüfen lassen könen. Der Vortrag widmete sich drei Fragestellungen:

  • Warum ist die Parteistellung (das Beschwerderecht) notwendig?
  • Wie wirkt die Parteistellung?
  • Was beschleunigt Umwelt-Verfahren?

Den Vortrag herunterladen.

 

Blick auf Wien aus dem Saal TUtheSky am 19. Juni 2018.